25. Oktober – In Brisbane – Einkauf und Fahrradausflug

Heute zwei Seiten! Zum 24. Oktober geht es hier!

Nach dem gestrigen Schrecken müssen wir uns erstmal neu sortieren. Annette schmeißt eine Waschmaschine an und Wendelin besteht darauf, endlich Wäscheklammern zu kaufen, damit die Wäsche nicht ständig wegfliegt…

Dann kaufen wir noch zwei Campingstühle (der eine kostet 5 AUD, ca 3,50, der andere 10 AUD) und ein ähnlich günstiges Camping-Tischchen.

Danach geht es zum Friseur. Hier erhält Annette eine Auffrischung ihrer Frisur, Wendelin wird im „Barber-Shop“ behandelt.

Nachmittags fahren wir mit dem Bus nochmals nach Brisbane hinein und mieten uns wieder zwei Räder.

Von der Anlegestelle des CityCat in der Nähe des CBD fahren wir durch den Botanischen Garten, dann über eine Fußgänger und Fahrrad-Brücke über den Brisbane-River und schließlich an der Southbank entlang, einem stadtnahen Erholungsgebiet. Hier zeigt sich Brisbane von seiner relaxten Seite – überall Cafés, Bierboutiquen und in der Mitte ein ausgedehntes Schwimmbad – städtisch, offen, kostenlos…

Zum Tagesausklang kocht Annette ein tolles Abendessen, gegrillter Fisch – Painted Sweetlip Filet – dazu gegrillter grüner Spargel und große Portobello Pilze…

Mit uns bzw. neben uns her kochen fünf leidlich laute Niederländer und einige Franzosen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.